Hi, ich bin Philipp! Ich bin aufgrund meiner Geschichte sehr versiert in gesundheitlichen Themen, insbesondere chronische Erschöpfung betreffend. Alles, was ich auf der Homepage beschreibe, habe ich bereits selbst ausprobiert und umfassende Recherche betrieben. Ich möchte anderen Menschen helfen, voller Energie und Freude durch Ihr Leben zu gehen und lähmende Erschöpfungszustände endlich hinter sich zu lassen. In meiner Geschichte erzähle ich Euch, wie es dazu kam. 

 

Eine meiner letzten Tage auf dem Snowboard
Eine meiner letzten Tage auf dem Snowboard

Meine Jugend und jungen Erwachsenenjahre waren nach meinen damaligen Maßstäben ziemlich erfolgreich: Kadersport, Jurastudium inklusive Auslandsjahr in Oxford und Tätigkeit an einem Lehrstuhl, Landeslehrteam in einem Wintersport, Praktikum in einer international führenden Großkanzlei. Alles lief sehr gut und ich hatte ambitionierte Pläne für meine Zukunft. Eine Sache war da allerdings, die seit Schulzeiten in meinem Alltag immer vordergründiger präsent wurde: immer stärker werdende Erschöpfung. 

 

Grippeartiges Krankheitsgefühl, ich fühlte mich nie ausgeschlafen, musste tagsüber schlafen. Darm-, Kopf-, Muskel- und Nackenschmerzen, Konzentrations- und Gedächtnisprobleme. Teils hartnäckige Einschlafstörungen. Ständige Infekte ohne entsprechende Immunantwort. Alles typische Symptome von CFS/ME - Chronic Fatigue Syndrome, bei welchem der Körper aufgrund einer chronischen Immunaktivierung dauerhaft auf "Sparflamme" läuft.

 

Ursachen von Müdigkeit Erschöpfung Blog Erfahrungen
Kurze Siesta in Oslo, Norwegen

Anfangs hinderte mich dies noch nicht, meinen Alltag zu meistern und ein normales Leben zu führen. Jedoch musste ich zunehmend kämpfen, durchzuhalten und bekam irgendwann, insbesondere nach intensivem Training, starke Einbrüche, bei denen ich einige Tage im Bett verbringen musste. Selbst ein Tag mit sehr stark reduzierten Tätigkeiten wurde zur Qual.  

 

Ich begann zu intervenieren, verfolgte verschiedene Therapieansätze mit verschiedenen Spezialisten und konzentrierte mich komplett darauf, wieder gesund zu werden. Seit über 6 Jahren habe ich mich intensiv mit dem Thema Gesundheit und Erschöpfung auseinandergesetzt und dabei mittlerweile jede Menge ausprobiert. Ich habe meinen im Jurastudium angeeigneten systematischen Ansatz angewendet und hunderte, wenn nicht sogar tausende Stunden Studien, Fachliteratur, Bücher und Artikel von Experten gelesen, um Lösungen für meine Erschöpfung zu finden. Es gibt nichts Schlimmeres, als ständig von lähmender körperlicher und geistiger Müdigkeit beeinträchtigt zu werden. Mein Studium musste 3 Jahre pausieren - eine belastende Situation.

 

Müdigkeit und Erschöpfung sind unspezifische Symptome, die häufig von weiteren Gesundheitsproblemen begleitet werden. Werden die vielfältigen Ursachen nicht behandelt, können Sie, wie bei mir geschehen, zu ernsten Krankheitsverläufen führen. Da sehr viele Menschen von Energiemangel und Erschöpfung betroffen sind, ist der Markt voll von Supplements, Medikamenten, Diäten und Therapieformen, welche mehr Energie versprechen. Oft sind diese Versprechen allerdings leer und man kann sich sein Geld sparen. 

 

Mit dieser Website möchte ich Euch die effektivsten Maßnahmen vorstellen, auf die ich gestoßen bin, um wieder fit zu werden. Um jeden Tag performen zu können, wie ich möchte. Um mich gesund und voller Energie zu fühlen. Um wieder am Leben teilzunehmen. Ich werde von meinen Erfahrungen berichten und Euch mit einer ehrlichen Meinung die "Spreu vom Weizen" trennen, damit Ihr selbst entscheiden könnt, was für Euch der richtige Weg zu mehr Energie ist.